Die Lutherische Gemeinde Freiburg hatte Anfang März von der Stadt Müllheim eine Nutzungsunterlassung für die Margarethenkapelle in Müllheim erhalten. Ab 1. April 2016 darf aus sicherheitstechnischen Gründen die Kirche nicht mehr benutzt werden. Die finanziellen Mittel für die Baumaßnahme sind bei der Stadt Müllheim in diesem Haushaltsjahr noch nicht bereitgestellt. Sobald dies der Fall ist, wird die Stadt uns benachrichtigen.

Mit der diesjährigen Tagung begann die Synodal-Periode von 2015 bis 2021. Viele schon bekannte Gesichter aber auch einige neue waren unter den 22 Synodalen. Nach dem Eröffnungsgottesdienst in der Siloah-Kirche, gestaltet von Herrn Pastor Trieschmann, fand man sich im Ispringer Bürgerhaus zusammen. Superintendent Christian Bereuther dankte zu Beginn den Mitgliedern des Synodalausschusses für die geleistete Arbeit. Ein besonderer Dank galt dabei Christel Fastenrath-Westphal für ihre 18 Jahre in diesem Gremium. Frau Fastenrath-Westphal hat sich in dieser Zeit zu einem wahren Meister der Finanzzahlen entwickelt.

Ein Dankfest, ein Freudenfest, ein Gemeindefest - Grund zum Danken haben wir...
Die Kirche war gefüllt mit Menschen. Der Gottesdienst wurde lebendig gestaltet von Pfarrerin Hübner. Der Altarraum war wunderschön dekoriert mit Gaben der Dankbarkeit.
Bunt und wunderschön. Die neue Diakonin, Dorothee Maier, wurde in ihr Amt eingeführt. Zwischendurch gab es ein Musikstück.
Im Anschluss des Gottesdienstes kam im Gemeindehaus das bunte Gemeindeleben mal wieder richtig zum Ausdruck: